Seite lädt...
Feb 16, 2024

Partnerschaftsverein Nordwalde erhält Landesförderung

Christina Schulze Föcking MdL

Gute Neuigkeiten hatte die heimische Landtagsabgeordnete Christina Schulze Föcking MdL am Freitag im Gepäck: Der Partnerschaftsverein Nordwalde erhält eine Förderung für ihr Europa-Projekt, einen Schüleraustausch mit Grundschulen Mitte Mai. 

„Das ist großartig!“, findet die heimische Abgeordnete Christina Schulze Föcking. „Um die Bedeutung von Europa für unser Leben zu verstehen, gibt es nichts Besseres als mit anderen jungen Menschen in den Austausch zu kommen. Die Erfahrungen, die man durch das gemeinsame Miteinander macht, sind unbezahlbar, deshalb freut es mich besonders, dass dieses schöne Projekt unterstützt werden kann.

Bürgermeisterin Sonja Schemmann

Auch Bürgermeisterin Sonja Schemmann freut sich: „Es ist so wertvoll, dass der Schüleraustausch wieder stattfinden kann, um die Partnerschaft zwischen den Schulen weiter zu intensivieren.“

Der Vorstand des Partnerschaftsvereins ist sehr glücklich über die Bewilligung, weil das Projekt nur mithilfe der Fördergelder umgesetzt werden kann. Auch in der Vergangenheit konnte der Partnerschaftsverein bereits durch Fördergelder vom Land bei Projekten mit Jugendlichen aus den Partnergemeinden unterstützt werden.

Mit den Europa-Schecks fördert das Land Nordrhein-Westfalen innovative Europavorhaben vor Ort. „Wir haben damit eine Möglichkeit geschaffen, Akteurinnen und Akteure wie Vereine, Schulen, Kommunen und viele mehr bei ihrem Engagement für Europa zu unterstützen. Hier ist das Geld gut angelegt.“, so Christina Schulze Föcking zum Förderprogramm Europa-Schecks.

Das Interesse an dem Förderangebot ist groß: In den ersten zwei Förderrunden bewarben sich über 250 Projekte, bisher konnten in der ersten Vergaberunde 54 Projekte berücksichtigt werden. Der nächste Bewerbungsstichtag ist der 1. März 2024, bis dahin können sich Engagierte noch mit Projekten bewerben, vom Schüleraustausch über Konzertprojekte bis hin zu Sportturnieren, die Bandbreite der Projektideen ist breit.

Interessenten können sich für mehr Informationen gerne an das Büro von Christina Schulze Föcking MdL wenden unter kontakt@schulze-foecking.de oder telefonisch unter 0211 884 2610. 

Nach oben