Informationen zur Hochwasserlage

Wie kann ich helfen? Was wird gebraucht?
Mich erreichen in den letzten Tagen viele Nachrichten zu den Unterstützungsmöglichkeiten von Betroffenen des Hochwassers. Was mich daran besonders freut: Die Hilfs- und Spendenbereitschaft ist überwältigend groß.
Nachfolgend drei Links mit näheren Informationen zur aktuellen Lage und Möglichkeiten der schnellen Hilfe:

Informationen zur Corona-Pandemie

Welche Hilfestellungen in der Coronakrise geben Land und Bund? Welche Links in NRW sind wichtig? Welche Abgeordnete oder welchen Abgeordneten kann ich bei mir vor Ort ansprechen? Welche Telefonnummern sind wichtig? Auf der Webseite der CDU-Landtagsfraktion wurden eine Übersicht und nützliche Links zusammengestellt, die bei vielen Fragen weiterhelfen. ➡️ https://www.cdu-nrw-fraktion.de/corona

Aktiv

Fördermittel für den Sport in Wettringen: FC Westfalia Bilk e.V. erhält über 45.000 Euro

Fördermittel für den Sport in Wettringen: FC Westfalia Bilk e.V. erhält über 45.000 Euro

Der FC Westfalia Bilk e.V. erhält aus dem Landesprogramm „Moderne Sportstätten“ 45.284 Euro. Mit der Förderung soll in den Einbau einer Bewässerungsanlage und die Anschaffung eines Rasenmähroboters investiert werden. Beide Maßnahmen reduzieren den Pflege- und Wartungsaufwand erheblich und sollen dazu beitragen, dass auch in Zukunft die Naturrasenplätze in einem optimalen Zustand bleiben. „Auf echtem Rasen…

Gute Neuigkeiten aus Düsseldorf: Mehr als 132.000 Euro für den TuS Altenberge 09 e.V.

Gute Neuigkeiten aus Düsseldorf: Mehr als 132.000 Euro für den TuS Altenberge 09 e.V.

Die Tennisspielerinnen und -spieler des TuS Altenberge 09 e.V. können sich freuen: Sowohl die Sanierung des Vereinsheims als auch die Modernisierung von drei Tennisanlagen wird vom Land gefördert. „Davon profitiert nicht nur der Verein sondern auch das Sportzentrum in Altenberge“, sagt die heimische Landtagsabgeordnete Christina Schulze Föcking MdL. „Es ist wichtig, dass wir die Infrastruktur…

Unterstützung von Dr. Hermann-Josef Tebroke MdB im Wahlkampf

Unterstützung von Dr. Hermann-Josef Tebroke MdB im Wahlkampf

Zur Unterstützung von Dr. Hermann-Josef Tebroke MdB durfte ich heute in Rösrath gemeinsam mit der örtlichen CDU und der Frauen Union im Rheinisch-Bergischen Kreis über den Kinderschutz sprechen. Dass die Veranstaltung so gut besucht war, freut mich und zeigt mir, wie wichtig dieses Thema für uns als Gesellschaft ist. Gemeinsam sind wir stark. Deshalb kämpfen…

Mitgliederversammlung der CDU Metelen

Mitgliederversammlung der CDU Metelen

In schöner Atmosphäre die Mitgliederversammlung der CDU Metelen statt. Ich habe sehr gerne aus dem Landtag berichtet und zum Thema Kinderschutz gesprochen – herzlichen Dank an Veronika Lücking, Bürgermeister Gregor Krabbe und die vielen weiteren Engagierten vor Ort!

Kiepenkerltreffen des Kreisheimatbundes in Altenberge

Kiepenkerltreffen des Kreisheimatbundes in Altenberge

Besuch auf dem Pferdehof der Familie Gerling in Greven

Besuch auf dem Pferdehof der Familie Gerling in Greven

Infostand auf dem Wochenmarkt in Greven

Infostand auf dem Wochenmarkt in Greven

Unterstützung für Bundestagskandidat Christoph Jansen in Bonn

Unterstützung für Bundestagskandidat Christoph Jansen in Bonn

Mit interessierten Gästen haben wir umfassend über die Frage gesprochen, wie wir unsere Kinder noch besser schützen können. In Berlin wünsche ich mir Christoph Jansen als engagierten Mitstreiter – auch für den Kinderschutz.  

Arbeitsfrühstück in der Münsterlandrunde unserer CDU-Landtagsfraktion

Arbeitsfrühstück in der Münsterlandrunde unserer CDU-Landtagsfraktion

Persönlich

Christina Schulze Föcking stammt aus Steinfurt, lebt auch noch heute dort. Geboren ist sie im November 1976. Eine besondere Prägung ihres Lebens ist ihre Familie, die mit drei Generationen gemeinsam unter einem Dach lebt.

Ihr angestammter Beruf liegt in der Agrarwirtschaft. Christina Schulze Föcking ist Staatlich geprüfte Landwirtin.

Sie ist verheiratet und hat 2 Kinder.

Bei der Landtagswahl in Nordrhein-Westfalen im Jahr 2010 wurde sie erstmals direkt in den Düsseldorfer Landtag gewählt. Ihr Wahlkreis 81, Steinfurt I, ist zugleich ihre Heimat und umfasst die Städte und Gemeinden Altenberge, Greven mit Gimbte und Reckenfeld, Horstmar und Leer, Laer, Metelen, Neuenkirchen, Nordwalde, Ochtrup, Steinfurt und Wettringen. Auch bei den Landtagswahlen im Mai 2012 und 2017 wurde Christina Schulze Föcking direkt gewählt.

In den Jahren 2017/2018 war sie Ministerin für Umwelt, Landwirtschaft, Natur- und Verbraucherschutz des Landes Nordrhein-Westfalen.

Sie ist Vorsitzende des CDU-Kreisverbandes Steinfurt und Vorsitzende des Bundesfachausschusses Gleichwertige Lebensverhältnisse in Stadt und Land der CDU Deutschlands.

Christina Schulze Föcking engagiert sich bei der Kinderkrebshilfe Münster.

Steinfurt I

Wahlkreis

Der Wahlkreis 81 – Steinfurt I umfasst die Städte und Gemeinden Altenberge, Greven mit Gimbte und Reckenfeld, Horstmar und Leer, Laer, Neuenkirchen, Metelen, Nordwalde, Ochtrup, Steinfurt mit Borghorst und Burgsteinfurt sowie Wettringen. Der Wahlkreis grenzt im Westen an die Niederlande und im Süden an die Stadt Münster.

#NRWgehtvor

Positionen

Schule / Bildung

Schule / Bildung

Lesen
Innere Sicherheit

Innere Sicherheit

Lesen
Wirtschaft / Infrastruktur

Wirtschaft / Infrastruktur

Lesen
Ländlicher Raum

Ländlicher Raum

Lesen

Besuch im Landtag

Sie können sich selbst einen Eindruck meiner Arbeit im Düsseldorfer Landtag machen. Regelmäßig biete ich Besucherfahrten in die Landeshauptstadt an.

Wollen Sie teilnehmen, so wenden Sie sich bitte für weitere Informationen an meiner Mitarbeiterin Angela Herbst im Landtags-Büro unter 0211 884 2219.

Jetzt anmelden

Mein Team

Angela Herbst

Angela Herbst

Mitarbeiterin Abgeordnetenbüro
E-Mail: angela.herbst@landtag.nrw.de
Telefon: 0211 884 2219
Johannes Machill

Johannes Machill

CDU-Kreisgeschäftsführer
E-Mail: machill@cdu-kreis-steinfurt.de
Telefon: 05971 50044

Kontakt

Postanschrift:

Christina Schulze Föcking
Platz des Landtags 1
40221 Düsseldorf
E-Mail: christina.schulze-foecking@landtag.nrw.de

Telefon: (02 11) 884 2513 – Büro Düsseldorf

Telefon: (0 59 71) 5 00 44 – Kreisgeschäftsstelle in Rheine