Informationen zur Hochwasserlage

Wie kann ich helfen? Was wird gebraucht?
Mich erreichen in den letzten Tagen viele Nachrichten zu den Unterstützungsmöglichkeiten von Betroffenen des Hochwassers. Was mich daran besonders freut: Die Hilfs- und Spendenbereitschaft ist überwältigend groß.
Nachfolgend drei Links mit näheren Informationen zur aktuellen Lage und Möglichkeiten der schnellen Hilfe:

Informationen zur Corona-Pandemie

Welche Hilfestellungen in der Coronakrise geben Land und Bund? Welche Links in NRW sind wichtig? Welche Abgeordnete oder welchen Abgeordneten kann ich bei mir vor Ort ansprechen? Welche Telefonnummern sind wichtig? Auf der Webseite der CDU-Landtagsfraktion wurden eine Übersicht und nützliche Links zusammengestellt, die bei vielen Fragen weiterhelfen. ➡️ https://www.cdu-nrw-fraktion.de/corona

Aktiv

Sondersitzung der CDU-Landtagsfraktion zur Hochwassersituation

Sondersitzung der CDU-Landtagsfraktion zur Hochwassersituation

Per Video und Telefon hat sich die CDU-Landtagsfraktion zu einer Sondersitzung getroffen. Es ging um die Situation der Betroffenen des Hochwassers in Nordrhein-Westfalen. Ministerpräsident Armin Laschet sprach zu den eingeleiteten Soforthilfemaßnahmen von Bund und Land.

Besuch beim Heimatverein Borghorst

Besuch beim Heimatverein Borghorst

Hier wird Heimat in verschiedenen Ausstellungen und Veranstaltungen für kommende Generationen erhalten. Dass Ehrenamtliche sich hier mit viel Herzblut der Denkmal- und Brauchtumspflege verschrieben haben, ist für uns alle extrem wertvoll und verdient Unterstützung.

ZDF Volle Kanne:  Meilenstein für den Kinderschutz – Lockerung der Schweigepflicht in NRW

ZDF Volle Kanne: Meilenstein für den Kinderschutz – Lockerung der Schweigepflicht in NRW

Gegen Ärztehopping: Wir lockern die Schweigepflicht

Gegen Ärztehopping: Wir lockern die Schweigepflicht

Christina Schulze Föcking zum interkollegialen Ärzteaustausch Nordrhein-Westfalen will als erstes Bundesland die ärztliche Schweigepflicht bei einem Verdacht auf Kindesmisshandlung, -missbrauch und Vernachlässigung von Kindern lockern. Der Bund hat dazu jüngst mit dem Kinder- und Jugendstärkungsgesetz die Grundlage geschaffen. Eine Gelegenheit, auf die wir als NRW-Koalition lange gewartet und hingearbeitet haben. Am Donnerstagabend haben wir jetzt…

Rede im Landtag zum interkollegialen Ärzteaustausch

Rede im Landtag zum interkollegialen Ärzteaustausch

Please enable JavaScript
Gedenken an die Opfer der Pandemie im Landtag

Gedenken an die Opfer der Pandemie im Landtag

Heute wehen die Flaggen in Nordrhein-Westfalen auf Halbmast. Denn wir gedenken der Opfer der Pandemie. Mehr als 17.100 Menschenleben forderte das Virus seit seinem Ausbruch allein in Nordrhein-Westfalen. Die Gedenkstunde steht deshalb auch im Zeichen der Angehörigen und aller anderen stillen Helden in dieser Zeit.

Westfälische Nachrichten: Missbrauch: CDU fordert neue Regeln für Verbindungsdaten

Westfälische Nachrichten: Missbrauch: CDU fordert neue Regeln für Verbindungsdaten

CDU-Landtagsfraktion sagt Pädokriminellen entschieden den Kampf an

CDU-Landtagsfraktion sagt Pädokriminellen entschieden den Kampf an

Die CDU-Landtagsfraktion sagt Pädokriminellen entschieden den Kampf an. Deshalb setzen wir uns dafür ein, Ermittler mit zeitgemäßen Instrumenten des Rechtsstaates auszustatten, um sexualisierte Gewalt gegen Kinder und Jugendliche effektiv zu bekämpfen. Mit der Verkehrsdatenspeicherung hätte unsere Polizei die Chance, digitale Spuren zu verfolgen, die zum Täter führen. Unsere Forderung an den Bund ist deshalb klar:…

Kölner Stadt-Anzeiger: CDU will neues Gesetz – Computer-IPs sollen Pädophile enttarnen

Kölner Stadt-Anzeiger: CDU will neues Gesetz – Computer-IPs sollen Pädophile enttarnen

Persönlich

Christina Schulze Föcking stammt aus Steinfurt, lebt auch noch heute dort. Geboren ist sie im November 1976. Eine besondere Prägung ihres Lebens ist ihre Familie, die mit drei Generationen gemeinsam unter einem Dach lebt.

Ihr angestammter Beruf liegt in der Agrarwirtschaft. Christina Schulze Föcking ist Staatlich geprüfte Landwirtin.

Sie ist verheiratet und hat 2 Kinder.

Bei der Landtagswahl in Nordrhein-Westfalen im Jahr 2010 wurde sie erstmals direkt in den Düsseldorfer Landtag gewählt. Ihr Wahlkreis 81, Steinfurt I, ist zugleich ihre Heimat und umfasst die Städte und Gemeinden Altenberge, Greven mit Gimbte und Reckenfeld, Horstmar und Leer, Laer, Metelen, Neuenkirchen, Nordwalde, Ochtrup, Steinfurt und Wettringen. Auch bei den Landtagswahlen im Mai 2012 und 2017 wurde Christina Schulze Föcking direkt gewählt.

In den Jahren 2017/2018 war sie Ministerin für Umwelt, Landwirtschaft, Natur- und Verbraucherschutz des Landes Nordrhein-Westfalen.

Sie ist Vorsitzende des CDU-Kreisverbandes Steinfurt und Vorsitzende des Bundesfachausschusses Gleichwertige Lebensverhältnisse in Stadt und Land der CDU Deutschlands.

Christina Schulze Föcking engagiert sich bei der Kinderkrebshilfe Münster.

Steinfurt I

Wahlkreis

Der Wahlkreis 81 – Steinfurt I umfasst die Städte und Gemeinden Altenberge, Greven mit Gimbte und Reckenfeld, Horstmar und Leer, Laer, Neuenkirchen, Metelen, Nordwalde, Ochtrup, Steinfurt mit Borghorst und Burgsteinfurt sowie Wettringen. Der Wahlkreis grenzt im Westen an die Niederlande und im Süden an die Stadt Münster.

#NRWgehtvor

Positionen

Schule / Bildung

Schule / Bildung

Lesen
Innere Sicherheit

Innere Sicherheit

Lesen
Wirtschaft / Infrastruktur

Wirtschaft / Infrastruktur

Lesen
Ländlicher Raum

Ländlicher Raum

Lesen

Besuch im Landtag

Sie können sich selbst einen Eindruck meiner Arbeit im Düsseldorfer Landtag machen. Regelmäßig biete ich Besucherfahrten in die Landeshauptstadt an.

Wollen Sie teilnehmen, so wenden Sie sich bitte für weitere Informationen an meiner Mitarbeiterin Angela Herbst im Landtags-Büro unter 0211 884 2219.

Jetzt anmelden

Mein Team

Angela Herbst

Angela Herbst

Mitarbeiterin Abgeordnetenbüro
E-Mail: angela.herbst@landtag.nrw.de
Telefon: 0211 884 2219
Johannes Machill

Johannes Machill

CDU-Kreisgeschäftsführer
E-Mail: machill@cdu-kreis-steinfurt.de
Telefon: 05971 50044

Kontakt

Postanschrift:

Christina Schulze Föcking
Platz des Landtags 1
40221 Düsseldorf
E-Mail: christina.schulze-foecking@landtag.nrw.de

Telefon: (02 11) 884 2513 – Büro Düsseldorf

Telefon: (0 59 71) 5 00 44 – Kreisgeschäftsstelle in Rheine