Gespräch beim DRK in Nordwalde